bg ebersdorf wide small tilt
Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn

Einkaufs- und Zustelldienst für Bewohner/innen

Einkaufs- und Zustelldienst für Bewohner/innen

Liebe Ebersdorferinnen und Ebersdorfer!

In der Gemeinde Ebersdorf gibt es derzeit viele Bewohner/innen, die aufgrund des Corona Virus Einschränkungen haben und dadurch wichtige Besorgungen nicht selbständig erledigen können.
Unsere ehrenamtliche Organisation „Helfende Hände“ bietet für diese Menschen ab sofort einen 

Einkaufs- und Zustelldienst 

an.

Dienstag, Donnerstag und Samstag oder bei dringenden Notfällen 

werden Lebensmittel vom Kaufhaus Nah & Frisch Ebersdorf und Medikamente von den Apotheken Bad Waltersdorf und Kaindorf (ab 20.3. von der Hausapotheke Dr. Fallent) abgeholt und den betroffenen Personen direkt zu Hause zugestellt.
Die Verrechnung beim Kaufhaus Nah & Frisch Ebersdorf wird mittels Lieferscheines erfolgen. 
Die Lieferung von Medikamenten wird von der Gemeinde Ebersdorf vorfinanziert.
 

Bei Bedarf melden Sie sich bitte am Vortag unter:

 
Gemeindeamt Ebersdorf              
03333/2341 
 
Gerald Maier                                 
0664/1303086
 
Kaufhaus Nah & Frisch Ebersdorf            
03333/28222

 

Diese Information kann derzeit nur über die digitalen Medien erfolgen. Wir bitten Sie daher diese Nachricht an die betroffenen Bewohner/innen weiterzugeben, da wir über diese Informationsschiene nicht alle Menschen erreichen können. 

 

Für das Team der Helfenden Hände

Bgm. Gerald Maier

Kontakt

Gemeinde Ebersdorf
8273 Ebersdorf 222
T: +43 3333 / 2341-0
Fax +43 3333 / 2341-0
E-Mail: gde@ebersdorf.gv.at

Amtsstunden

Gemeindeamt, Standesamt, Staatsbürgerschaftsverband

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 18.00 Uhr

Bürgermeister: gegen Voranmeldung

×

Log in