bg ebersdorf wide small tilt

Neue Sammelboxen für Lithium-Akkus im Altstoffsammelzentrum Ebersdorf

Neue Sammelboxen für Lithium-Akkus im Altstoffsammelzentrum Ebersdorf
Um das Risko von Bränden nach Kurzschlüssen zu minimieren wurden im Aussenbereich des ASZ Ebersdorf speziell angefertigte Sammelboxen für Lithium-Akkus aufgestellt. Bereits seit 2017 müssen Lithium-Akkus getrennt im Altstoffsammelzentrum abgegeben werden. Schon bisher standen explosionssichere 60 Liter Fässer mit Entlüftungseinrichtung im Altstoffsammelzentrum zur Verfügung.
weiterlesen

60 Jahre Hutterbod

60 Jahre Hutterbod
Das Hutterbod, ein Schwimmbad ohne jeglichen chemischen Zusatz, wurde vor 60 Jahren errichtet und bereichert seither das Leben der Ebersdorfer. Die Entstehung Josef Hutter sen. hatte den Traum, ein Freibad zu bauen. Die nächstgelegene Bademöglichkeit war zur damaligen Zeit, wo selbst die Polizei noch zu Fuß unterwegs war, für Ebersdorfer…
weiterlesen

Änderungen im Gemeinderat Ebersdorf

Änderungen im Gemeinderat Ebersdorf
Mit Schreiben vom 19.12.2018 hat Herr Johann Saucha, SPÖ aus gesundheitlichen Gründen mit sofortiger Wirkung auf sein Gemeinderatsmandat verzichtet. Johann Saucha gehörte seit 2015 dem Gemeinderat Ebersdorf als Mitglied der Fraktion der „Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ)“ an. Der SPÖ- Wahlvorschlag für die Gemeinderatswahl 2015 beinhaltete mit Johann Saucha nur einen…
weiterlesen

Gemeindezeitung 2/2019

Gemeindezeitung 2/2019
Die Gemeindezeitung 2/2019 ist als Download auf der Homepage der Gemeinde Ebersdorf www.ebersdorf.eu verfügbar. Ebersdorfer Nachrichten 2-2019
weiterlesen

Befüllung Schwimmbecken (Pools, Schwimmteiche, etc.)

Befüllung Schwimmbecken (Pools, Schwimmteiche, etc.)
Mit den ersten warmen Tagen beginnen die Besitzer von Schwimmbecken (Pools, Schwimmteiche, Biotope, etc.) mit der Befüllung - vielfach über die Gemeindewasserleitung. Wenn zu viele Schwimmbecken gleichzeitig befüllt werden, kann es zu einem Engpass bei der Wasserversorgung kommen. Um dies zu vermeiden ersuchen wir Sie VOR Beginn der Befüllung Ihres…
weiterlesen

Störender Lärm durch Rasenmähen, etc.

Störender Lärm durch Rasenmähen, etc.
Rasenmäher, Heckenscheren und dgl. mit Verbrennungsmotoren sollen in Wohngebieten sowie im übrigen Bau- land in der Nähe von Wohngebäuden in der Zeit von 12 bis 14 Uhr und von 20 bis 7 Uhr, sowie an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen nicht be- nützt werden. Dies gilt auch für Geräte, die elektrisch…
weiterlesen

55 Gemeinde bei Fachtagung über ökologische Grundraumbewirtschaftung in Ebersdorf

55 Gemeinde bei Fachtagung über ökologische Grundraumbewirtschaftung in Ebersdorf
Angesichts der massiven Bedrohung vieler Tier- und Pflanzenarten und des ökologischen Gleichgewichts werden die nachhaltige Bewirtschaftung von öffentlichen Grünräumen und ein pestizidfreies Unkrautmanagement in den Gemeinden immer wichtiger. Mit Unterstützung von „NATUR im GARTEN Österreich“, des Landes Steiermark und des steirischen Gemeindebundes ging am 6. Juni die 1. Steirische Gemeindefachtagung…
weiterlesen

Kindergartenpädagogin - Karenzvertretung

Kindergartenpädagogin - Karenzvertretung
Stellenausschreibung Wir suchen als Karenzvertretung im Kindergarten Ebersdorf: Kindergartenpädagogin /e Dienstbeginn: 1.9.2019 Beschäftigungszeitraum: bis voraussichtlich 30.7.2021 Beschäftigungsausmaß: 32,67 Stunden Wochenstunden davon: 14,67 Stunden Kindergartenpädagogin /e und 18,00 Stunden Kinderbetreuerin Entlohnung: Entlohnungsschema Gemeindevertragsbedienstete(GVBG) Bewerbungsunterlagen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Dienstzeugnisse, Foto Bewerbungsunterlagen bis längstens 14. Juni 2019 (Datum des Einlangens) an: Gemeinde Ebersdorf;…
weiterlesen

Kontakt

Gemeinde Ebersdorf
8273 Ebersdorf 222
T: +43 3333 / 2341-0
Fax +43 3333 / 2341-0
E-Mail: gde@ebersdorf.gv.at

Amtsstunden

Gemeindeamt, Standesamt, Staatsbürgerschaftsverband

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 18.00 Uhr

Bürgermeister: gegen Voranmeldung

×

Log in