bg ebersdorf wide small tilt

Steiermärkische Landtagswahl 2019

Steiermärkische Landtagswahl 2019
Die Gemeinde Ebersdorf hat die wichtigsten Informationen für die Wählerinnen und Wähler zur Landtagswahl am 24. November 2019 zusammengestellt. Wahlberechtigt sind alle Landesbürger (österreichische Staatsbürger mit Hauptwohnsitz in der Steiermark), die spätestens am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, jeweils am Stichtag in der Wählerevidenz als wahlberechtigt eingetragen waren und…
weiterlesen

Karl Genser verstorben

(c) Gemeinde Ebersdorf
In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass Karl Genser, Wagenbach 15 am 27.10.2019 nach langer, schwerer Krankheit im 51. Lebensjahr verstorben ist. Der Verstorbene war Gemeindearbeiter in Ebersdorf von 1994 bis 2019. Wir trauern um einen lieben Kollegen und Freund mit hohen menschlichen Qualitäten, der sich größte Verdienste um die…
weiterlesen

Nationalratswahl 2019 - Wahlergebnis Gemeinde Ebersdorf

Nationalratswahl 2019 - Wahlergebnis Gemeinde Ebersdorf
Die Nationalratswahl 2019 erbrachte in der Gemeinde Ebersdorf folgendes Ergebnis (siehe beiliegendes PDF File): ÖVP 51,83 % (+ 10,25 %) SPÖ. 8,68 % (- 0,47 %) FPÖ. 29,85 %. (-13,22 %) Neos. 3,39 % (+ 0,55 %) Jetzt. 0,27 % (- 1,71 %) Grüne. 5,43 % (+ 4,81 %) KPÖ…
weiterlesen

Gemeindezeitung 3/2019

Gemeindezeitung 3/2019
Die Gemeindezeitung 3/2019 ist als Download auf der Homepage der Gemeinde Ebersdorf unter dem Link Ebersdorfer Nachrichten 3-2019 verfügbar.
weiterlesen

Neue Sammelboxen für Lithium-Akkus im Altstoffsammelzentrum Ebersdorf

Neue Sammelboxen für Lithium-Akkus im Altstoffsammelzentrum Ebersdorf
Um das Risko von Bränden nach Kurzschlüssen zu minimieren, wurden im Außenbereich des ASZ Ebersdorf speziell angefertigte Sammelboxen für Lithium-Akkus aufgestellt. Bereits seit 2017 müssen Lithium-Akkus getrennt im Altstoffsammelzentrum abgegeben werden. Schon bisher standen explosionssichere 60 Liter Fässer mit Entlüftungseinrichtung im Altstoffsammelzentrum zur Verfügung.
weiterlesen

60 Jahre Hutterbod

60 Jahre Hutterbod
Das Hutterbod, ein Schwimmbad ohne jeglichen chemischen Zusatz, wurde vor 60 Jahren errichtet und bereichert seither das Leben der Ebersdorfer. Die Entstehung Josef Hutter sen. hatte den Traum, ein Freibad zu bauen. Die nächstgelegene Bademöglichkeit war zur damaligen Zeit, wo selbst die Polizei noch zu Fuß unterwegs war, für Ebersdorfer…
weiterlesen

Änderungen im Gemeinderat Ebersdorf

Änderungen im Gemeinderat Ebersdorf
Mit Schreiben vom 19.12.2018 hat Herr Johann Saucha, SPÖ aus gesundheitlichen Gründen mit sofortiger Wirkung auf sein Gemeinderatsmandat verzichtet. Johann Saucha gehörte seit 2015 dem Gemeinderat Ebersdorf als Mitglied der Fraktion der „Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ)“ an. Der SPÖ- Wahlvorschlag für die Gemeinderatswahl 2015 beinhaltete mit Johann Saucha nur einen…
weiterlesen

Gemeindezeitung 2/2019

Gemeindezeitung 2/2019
Die Gemeindezeitung 2/2019 ist als Download auf der Homepage der Gemeinde Ebersdorf www.ebersdorf.eu verfügbar. Ebersdorfer Nachrichten 2-2019
weiterlesen

Befüllung Schwimmbecken (Pools, Schwimmteiche, etc.)

Befüllung Schwimmbecken (Pools, Schwimmteiche, etc.)
Mit den ersten warmen Tagen beginnen die Besitzer von Schwimmbecken (Pools, Schwimmteiche, Biotope, etc.) mit der Befüllung - vielfach über die Gemeindewasserleitung. Wenn zu viele Schwimmbecken gleichzeitig befüllt werden, kann es zu einem Engpass bei der Wasserversorgung kommen. Um dies zu vermeiden ersuchen wir Sie VOR Beginn der Befüllung Ihres…
weiterlesen

Störender Lärm durch Rasenmähen, etc.

Störender Lärm durch Rasenmähen, etc.
Rasenmäher, Heckenscheren und dgl. mit Verbrennungsmotoren sollen in Wohngebieten sowie im übrigen Bau- land in der Nähe von Wohngebäuden in der Zeit von 12 bis 14 Uhr und von 20 bis 7 Uhr, sowie an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen nicht be- nützt werden. Dies gilt auch für Geräte, die elektrisch…
weiterlesen

Kontakt

Gemeinde Ebersdorf
8273 Ebersdorf 222
T: +43 3333 / 2341-0
Fax +43 3333 / 2341-0
E-Mail: gde@ebersdorf.gv.at

Amtsstunden

Gemeindeamt, Standesamt, Staatsbürgerschaftsverband

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 18.00 Uhr

Bürgermeister: gegen Voranmeldung

×

Log in