bg ebersdorf wide small tilt
Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn

Bild des Monats September 2018

Bild des Monats September 2018
(c) Astrid Krogger-Pölzler 2018

Astrid Krogger-Pölzler

wohnt seit 23 Jahren in Pöllau, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Studium der Theologie in Graz und Wien, BHS-Lehrerin für Religion in Hartberg. In der Jugend intensivere Beschäftigung mit der Aquarellmalerei, erneute Versuche in dieser Technik seit wenigen Jahren nach jahrelanger Pause.

„Das Bild entstand im Rahmen einer Malaktion der Malwerkstatt unter dem Motto ‚Inspiration Literatur’ an einem kreativen Nachmittag in einem naturnahen Garten.

Ausgangspunkt für mein Bild ist ein Haiku ( 俳句 Hai-Ku). Die Kunst der Haikus wurde ursprünglich von japanischen Dichtern entwickelt. Sie werden oft von der Natur, einem Moment der Schönheit oder einer ergreifenden Erfahrung – wie dieser - inspiriert:

Libelle, jäh da,
blank, schlank, kurz still vor mir, jäh
aus meinem Leben.
(Josef Guggenmos, aus „Rundes Schweigen“, Ausgewählte Haiku 1982-2002)

... Wenige Tage zuvor hatte eine Libelle einen Kurzbesuch in meinem Garten gemacht - jäh da und auch schon wieder verschwunden.“

Libelle

Mischtechnik Aquarell 40 X 30 cm, gerahmt

Preis auf Anfrage
Kontakt: as.krogger@aon.at, 0664/4062865

 

Malwerkstatt/Kulturreferat

Gemeinde Ebersdorf, 8273 Ebersdorf 222
(2 Stimmen)

Kontakt

Gemeinde Ebersdorf
8273 Ebersdorf 222
T: +43 3333 / 2341-0
Fax +43 3333 / 2341-0
E-Mail: gde@ebersdorf.gv.at

Amtsstunden

Gemeindeamt, Standesamt, Staatsbürgerschaftsverband

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 18.00 Uhr

Bürgermeister: gegen Voranmeldung

×

Log in