bg ebersdorf wide small tilt
Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn

Verschiebung der Gemeinderatswahl 2020 durch die Landesregierung beschlossen.

Verschiebung der Gemeinderatswahl 2020 durch die Landesregierung beschlossen.
Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler!
 

Die Steiermärkische Landesregierung hat am 17. März 2020 beschlossen, die am 22. März 2020 geplante Gemeinderatswahl zu verschieben. 

  • Ein neuer Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt.
  • Die bei der vorgezogenen Stimmabgabe am 13.3.2020 abgegebenen Stimmen behalten ihre Gültigkeit.
  • Die bereits ausgestellten Wahlkarten und die schon bisher mittels Wahlkarten abgegebenen Stimmen behalten ihre Gültigkeit.
  • Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung (Ausgangsbeschränkungen) und des eingeschränkten Parteienverkehrs in den Gemeinden soll für jene Wähler die jetzt noch diese Woche ihre Stimme abgeben wollen, die Frist für die spätmöglichste schriftliche Beantragung von Wahlkarten bis Freitag, 20. März 2020, 24:00 Uhr, verlängert werden. 
  • Die Landesregierung beabsichtigt, auch für den neuen, noch festzulegenden Wahltag, die Ausstellung von Wahlkarten und somit die Ausübung des Wahlrechtes mit Wahlkarten zuzulassen.
  • Den genauen Zeitpunkt für die Beantragung von Wahlkarten für den neuen Wahltag und die entsprechenden Fristen werden noch bekanntgegeben.

 

 

 

Kontakt

Gemeinde Ebersdorf
8273 Ebersdorf 222
T: +43 3333 / 2341-0
Fax +43 3333 / 2341-0
E-Mail: gde@ebersdorf.gv.at

Amtsstunden

Gemeindeamt, Standesamt, Staatsbürgerschaftsverband

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 18.00 Uhr

Bürgermeister: gegen Voranmeldung

×

Log in