Schrift:

Eheschließung

TRAUUNG

Erster Schritt auf dem Weg zu Ihrer Hochzeit ist die offizielle Anmeldung (Aufgebot) im Standesamt. Besuchen Sie dazu bitte ein Standesamt (vorzugsweise das Standesamt Ihres Hauptwohnsitzes oder das Standesamt wo Sie heiraten). Bei der Aufgebotsbestellung sollte das Brautpaar gemeinsam anwesend sein.
 
Das Aufgebot kann frühestens 6 Monate vor dem Trauungstermin erstellt werden. Der Hochzeitstermin kann natürlich schon früher mit dem Standesamt vereinbart werden. 
 
Wenn die Hochzeit nicht beim Wohnsitzstandesamt stattfindet, werden die Unterlagen (Niederschrift samt Originaldokumente) von Ihrem Wohnsitzstandesamt an jenes Standesamt weitergeleitet, wo Ihre Trauung erfolgen wird. 
 
Es wird gebeten, für die Anmeldung unter der Telefonnummer 03333/2341 einen Termin zu reservieren.
 

Bei der Anmeldung wird Folgendes erledigt:

  • Aufnahme der Personaldaten
  • Bestimmung der künftigen Namensführung
  • Festlegung des Trauungstermines und -ortes
  • Besprechung des Trauungsablaufes
  • Bezahlung der Gebühren

 

Dateien:
Merkblatt Trauung - Ermittlung der Ehefähigkeit, Aufgebot (Stand 1.11.2013)

Dateigröße: 193.99 KB

 

 

WICHTIGE INFORMATIONEN

© 2015 Gemeinde Ebersdorf. Alle Rechte vorbehalten. Internetagentur: PROART